Über mich

Moin, also ich heiße Nikolai, bin 37 Jahre alt
und lebe im wunderschönen Freiburg.
Meine große Leidenschaft ist das Heimwerken im klassischen Do it Yourself Sinn.
Upcycling von Europaletten oder Paletten, Weinkisten und alten Gebrauchsgegenständen
wie Leitern und Fenstern im Shabby Chic und Vintage Style werdet ihr hier finden.
Ab und an werdet ihr hier auch Beiträge aus anderen Bereichen meines Lebens finden - denn made by myself bezieht sich nicht nur auf das Heimwerken, sondern ist mein Lebensmotto!

Das Gewächshaus

Gewächshäuser sind das Sinnbild der Selbstversorgen!

Die Vorstellung im eigenen Garten ein schönes Gewächshaus zu haben, in welchem nicht nur Kräuter und Salate, sondern auch Gurken und Tomaten wachsen können, lässt mein Herz schon immer höher schlagen.

Das Design:

Muss natürlich perfekt sein – shabby chic und upcycling sind Trumpf – und doch muss es alltagspraktisch sein, stabil auch Wind und Wetter standhalten und am besten nicht allzu teuer.

Auf keinen Fall will ich ein Standard Gewächshaus mit Milchglas und Aluprofilen.

Das Material:

Alte Sprossenfenster, das war eigentlich von Anfang an klar – ein stabiles, wunderschönes Gartenhaus, Licht durchflutet aus alten Sprossenfenstern, das war mein Traum.

Neben den alten Fenstern brauche ich ein stabiles Grundgerüst und ein ebenso lichtdurchlässiges Dach.

Der Aufwand:

Klar, so gering wie möglich – aber ein eigenes, kleines Gewächshaus bauen braucht etwas Vorplanung – Windstabilität und Dachlast müssen berechnet werden, auch wenn Schnee nur selten Thema ist.

Das ganze ist auch kein Projekt, was ganz alleine zu meistern wäre, spätestens beim Aufstellen der Seitenwände brauchst du mehrere helfende Hände.

Der Preis:

Je nach Holzpreis und vor allem Dachgestaltung leider nicht mehr günstig.

Sparen kannst du bei den alten Fenstern, wenn du dich bei Ebay-Kleinanzeigen auf die Lauer legst, Stegplatten für das Dach und Dreischichtplatte für die Verkleidung kostet leider seinen Preis.

Wir sind am Ende bei ca. 2.500 € gelandet – günstiger geht es kaum – schöner sowieso nicht,

Wie immer:
die besten Preise für günstige Werkzeuge und Materialien bekommst du bei Idealo oder anderen Vergleichsportalen.
Meine verwendeten Werkzeuge und Materialien bekommst du direkt verlinkt auf Amazon,
das Video zeigt dir den Aufbau und wenn du möchtest, schreibe mir ein kurzen Kommentar, dann bekommst du alles auch noch als PDF zum ausdrucken!

Achja, die Dreischichtplatten würde ich direkt im Baumarkt und auf deine individuellen Maße zurechtsägen lassen.

Achja, wenn du möchtest, schicke mir gerne Bilder von deinem Projekt – ich bin im Aufbau einer kleinen Besucherplattform, wo jeder
seine eigenen Projekte präsentieren kann.

Liebe Grüße,

Nikolai

Projekt als PDF Downloaden

Bitte Kommentarfunktion ganz unten nutzen

Du brauchst …

Hinweis: Online lohnt es sich, auf Vergleichsportale wie Idealo.de zurück zu greifen. Hier könnt ihr euch Preiswecker stellen und werdet informiert, sobald dieser Preis erreicht ist. Neben Online Preise lohnt sich immer der Vergleich im örtlichen Baumarkt – ab und an kann man hier deutlich günstigere Preise als z.B. bei Amazon erzielen. Die verlinkten Werkzeuge und Materialien führen über Affiliate Links direkt zur Produktseite von Amazon, wo ihr die aktuellen Preise erfahren und Rezensionen einsehen könnte. Die Tutoriallinks führen direkt zu einer internen, erklärenden Seite mit Video und schriftlicher Erklärung. Die PDF könnt ihr downloaden und ausdrucken. So habt ihr alles auf einen Blick und verliert keine Zeit bei eurem Projekt!

[atkp_list id='5624' template='carousel'][/atkp_list]
[atkp_list id='5635' template='carousel'][/atkp_list]

Abonniere meinen Kanal kostenlos auf YouTube!

Dachzelt

Auto zum Camper umbauen

Material wie alte Fenster wird über Ebay Kleinanzeigen gesucht und gefunden

Schritt 1/16

DIE MATERIALIEN

Verwendetes Material und die Werkzeuge findest du oben verlinkt.

Mein Spar Tipp: Holz im Sägewerk kaufen und direkt zuschneiden lassen.

Quelle für alte Fenster ist Ebay Kleinanzeigen – wenn du in Großstädten wohnst, hast du kaum Chancen auf günstige und alte Fenster – in dem Fall würde ich außerhalb Suchen und dann mit dem Auto eine Tour über die Länder planen. 

Die Fenster werden maßstabsgetreu auf Paper gezeichnet und ausgeschnitten - dies erleichtert die Planung

Schritt 2/16

DAS HAUS PLANEN

Wenn du alle Fenster beisammen hast, wird gepuzzelt.

Klar ist, dein Haus sollte aus soviel Fenster wie möglich bestehen und nur im Notfall mit Dreischichtplatte beplankt werden – dies hat optische aber auch finanzielle Hintergründe!

Ich habe daher alle Fenster vermessen, maßstabgetreu auf Pappe gezeichnet und dann ausgeschnitten. So kannst du hin und her puzzeln ohne ein schweres Fenster in die Hand nehmen zu müssen.

Cool ist natürlich, wenn du auch gleiche Fenster mehrmals hast, dann kannst du etwas symmetrischer Arbeiten und das Bild vom späteres Gewächshaus ist etwas einheitlicher.

 

 

 

 

Die Balken werden rechtwinklig miteinander verschraubt

Schritt 3/16

DER RAHMEN

Der Rahmen des Hauses wird mit Kanthölzern konstruiert. Hier kannst du Geld sparen, in dem du erstens auf Holz aus dem Sägewerk zurückgreifst und zweitens sägeraues Material verwendest.

Gehobelt und gefast ist absolut nicht notwendig, dass Balken gelten nur der Unterkonstruktion, auf welcher weiter aufgebaut wird.

Auch das Geld für Winkel kannst du dir sparen – einfach mit guten Spax die Balken direkt miteinander verschrauben.

 

 

 

 

 

Zum ersten Check wird das Balkengerippe mit den verschraubten Fensterrahmen aufgerichtet

Schritt 4/16

FENSTERRAHMEN EINSETZEN

Wenn der Rahmen steht, dann werden Zwischenbalken so gesetzt, dass die Fensterrahmen passgenau (1 cm Luft) eingesetzt werden können.

Steht das ganze Rahmengerüst, dann kannst du einfach die Fensterrahmen einsetzen und mit Schrauben fixieren. Achte darauf, etwas Luft zwischen Balken und Rahmen zu lassen, damit das Holz ggf. etwas arbeiten kann. 

 

 

 

 

 

 

Das Balkengerippe wird mit Dreischichtplatte beplankt und eine Türe eingehängt

Schritt 5/30

RAHMEN BEPLANKEN

Wenn der Rahmen steht und alle Fenster eingebaut sind, kann dieser von außen mit Dreischichtplatte beplankt werden.

Wie gesagt, auch hier würde ich den Weg zum Sägewerk in Kauf nehmen und mir im besten Fall die Platten schon auf Maß zurechtsägen lassen.

Beim verschrauben würde ich hier auf kleinere und dünnere Spax zurückgreifen.

 

 

Nach den Seitenwänden werden die Giebelseiten zusammengeschraubt

Schritt 6/16

GIEBELSEITE DES GEWÄCHSHAUSES 

Nach dem wir die Seitenwände konstruiert haben, machen wir mit den Giebelseiten weiter – diese sehen bei uns absolut identisch aus, was die Arbeit deutlich vereinfacht.

Wichtig ist – passe dein Projekt deinen Fenstern an, es macht wenig Sinn das Haus zu gestalten, aber dafür gar nicht das passende Fenstermaterial zu haben. 

 

 

Das Fundament wird aus Schalungssteinen, welche mit Beton gefüllt werden, errichtet

Schritt 7/16

DAS FUNDAMENT

Das Fundament habe ich ganz einfach aus Schalungssteinen gesetzt und diese mit Beton gefüllt.

Ggf. gibt es hier noch ein extra Video – wenn ihr Fragen habt, meldet euch.

Das Fundament entspricht mit Sicherheit keinen Normen, wird aber in meinem Garten das Gewächshaus die nächsten Jahrzehnte sicher halten, was meinen Ansprüchen absolut genügt.

 

 

Die Wände werden auf das Fundament gestellt und miteinander verschraubt

Schritt 8/16

WÄNDE STELLEN

Das Stellen der Wände ich ein Highlight – hier brauchst du zwar einen dritten Mann, aber im Nullkommanichts steht plötzlich ein Gewächshaus in deinem Garten.

Die Seitenwände werden einfach miteinander verschraubt, am Ende kannst du alles noch mit Winkeln an deinem Fundament verschrauben.

Wichtig: Die Wände sollten etwas über das Fundament herausstehen und die Dreischichtplatte überstehend eine Tropfkante haben, damit keine Feuchtigkeit zwischen Fundament und Haus laufe kann und du wirklich lange Freude an deinem Projekt hast. 

Mache mal Pause und genieße den Zwischenstand deines Gewächshaus Projektes

Schritt 9/16

FEIER DICH AUCH MAL

Mach mal ne Pause und feier dein Projekt – wenn soweit alles steht, kommt jetzt der Feinschliff, von dem her durchatmen und Stolz sein nicht vergessen!

 

 

Zum Streichen der Dreischichtplatten wird eine wetterbeständige Farbe verwendet

Schritt 10/16

DAS HAUS WIRD GESTRICHEN

Nun kannst du dein Haus von außen mit Wetterschutzfarbe streichen – ich bin mit meinem Farbton nicht ganz zufrieden, würde heute eher einen solchen Farbton nehmen

 

Das Gewächshaus wird von außen mit grüner, wetterbeständiger Farbe gestrichen

Schritt 11/16

ACHTE AUF DAS RICHTIGE MATERIAL

Beim Streichen gibt es zwei wichtige Tipps.

  1. Achte auf die richtige Beleuchtung:
    wir haben in der Abenddämmerung gestrichen und waren am kommenden Morgen doch überrascht, wie ungleich das Farbbild war – nicht weiter schlimm, aber bei richtiger Beleuchtung (am besten aber nicht direkter Sonneneinstrahlung) kannst du direkt sauberer arbeiten
  2. Achte auf das richtige Material:
    neben der richtigen Farbe solltest du auch eine entsprechende Lackrolle kaufen – mit einer Rolle arbeitet es sich einfacher und sauberer als mit einem Pinsel – natürlich nur, wenn der Pinselstrich kein Stilelement sein soll.

 

 

 

 

Sparren und Giebel werden fest auf dem Gartenhaus verschraubt

Schritt 12/16

DEN DACHSTUHL SETZEN

Nun wird der Dachstuhl gesetzt – wenn du dich selber an dieses Projekt wagen willst, aber nicht genau weißt, wie das geht, schicke ich dir gerne unsere Pläne rüber.

Aber Achtung, diese sind wahrscheinlich nicht eins zu eins zu übernehmen, dass es bzgl. Schneelast und Windböen regional große Unterschiede geben kann. 

Unser Giebelbalken und die Sparren sind etwas überdimensioniert – das Holz war einfach günstiger, daher die Wahl.

 

 

 

Die Stegplatten werden mit Aluprofilen auf dem Dach des Gewächshauses befestigt

Schritt 13/16

STEGPLATTEN MONTIEREN

Hier wirst du leider etwas Geld lassen – ich verlinke dir einmal Beispiele für sogenannte Doppelstegplatten (Polycarbonat) und Verbindungsleisten.

Checke aber in jedem Fall regionale Angebote – vielleicht findest du auch etwas gebrauchtes über Ebay-Kleinanzeigen.

Da es bisher nicht gehagelt hat, kann ich über die wirkliche Stabilität nichts sagen – Schnee und Eis hat es bisher ohne Probleme ausgehalten und dicht ist auch alles!

Durch farblich abgesetzte Leisten an den Ecken wird dem Gewächshaus sein besonderer Look verliehen

Schritt 14/16

FEINARBEIT

Wenn das Dach steht, kannst du etwas Feinarbeit machen – wir haben die Schwelle weggesägt (siehe Video), Farblich abgesetzte Eckleisten gesetzt und das Haus mit dem Fundament verschraubt (obwohl ich nicht denke, dass dies wirklich notwendig ist). 

 

 

 

 

Die Fenster ohne Rahmen werden direkt mit der Dreischichtplatte verschraubt

Schritt 15/16

FENSTER EINSETZEN

Das Ende naht – nun können die Fenster eingesetzt werden.

Um Kosten zu sparen, haben wir an den Giebelseiten Fenster ohne Rahmen genommen, das ist einfach deutlich günstiger. Diese Fenster verschrauben wir nun mit den Dreischichtplatten.

Ich würde aber definitiv darauf achten, genug Fenster mit Rahmen einzubauen, da diese später geöffnet werden können, was zur Temperaturregelung unumgänglich ist. 

 

 

Das fertige Gewächshaus ist ein absoluter Hingucker im Garten geworden

Schritt 16/16

DAS FERTIGE ERGEBNIS 

Sieht einfach nur überragend aus – und nicht nur das – unser Gemüse ist im ersten Jahr perfekt gewachsen, durch das viele Holz können auch unzähnlige Rankhilfen einfach montiert werden.

Das Gewächshaus geht nun in sein zweites Jahr und alles steht noch perfekt.

Wenn du die genauen Pläne für Dachstuhl etc. willst, kommentiere hier kurz mit deiner Mailadresse, dann schicke ich dir alles rüber.

 

 

 

 

74 Kommentare

  1. Hey Nikolai,
    Bärenstark.
    Gerne würde ich es ähnlich nachbauen.
    Könntest du mir hierzu, deine Pdf’s zur Verfügung stellen? Lg André

    Antworten
    • Lieber Andre,
      vielen Dank dir!
      PDF schicke ich gerne rüber,
      wenn du Fragen hast, melde dich einfach!
      liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  2. Hallo Nicolai,
    Das Gartenhaus aus alten Fenstern sieht wirklich toll aus. Ich würde gerne diesen Sommer ein ähnliches Haus für die Überwinterung meiner Kübelpflanzen bauen. Dafür habe ich bei unserer Haussanierung extra die gut erhaltenen Fenster und auch unsere alte Haustür aufgehoben.
    Über den Bauplan Deines Gartenhauses würde ich mich sehr freuen.
    Lieben Gruß,
    Matthias

    Antworten
    • Lieber Matthias
      das freut mich sehr zu lesen.
      Pläne schicke ich dir gleich rüber.
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  3. Super Sache und danke für die Anleitung. Würde auch gern das PDF durchforsten für mein eigenes Projekt. Vielen Dank! Lg aus Freiburg (an der Elbe)

    Antworten
    • Liebe Kathrin,
      Pläne schicke ich rüber.
      Wenn du Fragen hast, melde dich gerne bei mir
      LG Nikolai

      Antworten
  4. Hallo Nikolai,

    erstmal, ein wunderschönes Gewächshaus und ein tolles Video👍. Ich möchte auch eines in diese Richtung bauen. Habe dafür schon alte Fenster und richtig alte Türen gesammelt.
    Leider fehlt mir für eine stabile Konstruktion etwas der Plan 😁.
    Wäre toll, wenn ich deinen Plan als Grundlage verwenden dürfte.
    Ich schicke dann auch gerne Bilder vom fertigen Projekt.

    Vielen Dank
    Ursula

    Antworten
    • Liebe Ursula,
      über Bilder würde ich mich sehr freuen.
      meine Pläne schicke ich dir per Mail rber,
      ich hoffe, diese helfen weiter
      LG nikolai

      Antworten
  5. Hallo Nicolai.
    Dein Gewächshaus aus alten Fenstern sieht wirklich traumhaft schön aus.
    Ich möchte gerne diesen Sommer ein Überwinterungshaus für meine Kübelpflanzen in ähnlicher Bauweise bauen. Dafür habe ich bei unserer Haussanierung die noch tauglichen Isofenster aus Holz und die alte Haustür extra aufgehoben. Mit „festem“ Dach und einer entsprechenden Innenisolierung ließe sich alles auf meine Anforderungen (auch bezüglich der Größe) anpassen.
    Kannst Du mir bitte die Baupläne von Deinem Projekt schicken? Vielen Dank.
    Gerne sende ich Dir zu gegebener Zeit Fotos von meinem Projekt.
    Lieben Gruß, Matthias

    Antworten
    • Moin Matthias,
      Pläne sind unterwegs.
      LG Nikolai

      Antworten
  6. Hallo. Das ist Mega 😍 könnte ich bitte eure Pläne einmal haben ?

    Antworten
    • Liebe Sandra,
      das freut mich zu lesen.
      Die Pläne schicke ich dir per PDF rüber.
      Liebe Grüße,
      NIkolai

      Antworten
  7. Lieber Nikolai,
    Würde sowas auch gerne als nächstes Gartenprojekt planen. Über einen link oder ähnliches zum Download Deines Planes würde ich mich sehr freuen.
    Wenn’s dann mal soweit ist schicke ich Dir gerne auch ein paar Bilder. Viele Grüße aus der Pfalz.
    Andreas

    Antworten
    • Moin Andreas,

      gerne schicke ich dir meine Pläne rüber udn würde mich sehr über Bilder von deinem kleinen Traumhaus freuen.
      liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  8. Moin Nikolai,
    tolles Projekt und super gut erklärt. Bin gespannt ob ich es ebenfalls hinbekomme 🙂
    Ich habe momentan ein Metallhäuschen im Schrebergarten stehen, welches die besten Jahre bereits hinter sich hat.
    Bei den Mini-Schiebetüren ist eine bereits kaputt und wurde provisorisch festgeklemmt, ganz zu schweigen vom Wasser welches bereits eindringt…Wird Zeit für etwas neues. Gerne würde ich dein/euer Projekt auf meine Abmessungen (2,50m x 2,10m) anpassen – sodass ich kein neues Fundament machen müsste. Bin eigentlich ne Bürotante ohne Handwerkliche Erfahrung – werkle allerdings unheimlich gerne! Habe auch einige Fenster gefunden (Glaserei/Schreinerei) diese sind allerdings ohne Rahmen, habe aber online gesehen, dass ich diese mit Schrauben trotzdem am Holz befestigen kann. Vllt hast du Zeit und Lust mich seelisch und moralisch zu unterstürzen (*lach*) UND hast wichtige Tipps für mich für dich Umsetzung?!
    Viele Grüße
    Katja

    Antworten
    • Moin Katja,
      na klar, wenn du Fragen hast, immer her damit.
      Meist gibt es für alles eine Lösung!
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  9. Hallo Nikolai,
    hab jetzt von der Gemeinde die Info zur genehmigungsfreien Größe und los könnt‘s gehn…
    Kannst du mir die Pläne von eurer Lösung schicken?
    Was sprach für euch beim Dach gegen Luftpolsterfolie für Profi-Gewächshäuser? Habt ihr Polycarbonat oder Plexiglas genommen?
    LG
    Bernhard

    Antworten
    • Moin Bernhard,
      Glückwunsch zur Genehmigung!
      Pläne schicke ich durch – warum wir was genommen haben, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht mehr.
      Bin aber zufrieden 😉

      Antworten
  10. super Arbeit, würde gern das Gewächshaus bauen, wäre nett wenn du mir die Pläne schicken könntest

    mit besten Grüßen aus Österreich
    Alex

    Antworten
    • Moin Alex,
      gerne schicke ich dir meine Pläne rüber.
      Wenn du dann noch Fragen hast, melde dich einfach bei mir.
      liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  11. Klasse Idee!! Sieht super aus.

    Wollen es so, oder so in der Art ebenfalls in den garten bauen! Bin bei ebay schon fleißig am Fenster „sammeln“.

    Vielen Dank und liebe Grüße

    Lenny

    Antworten
    • Moin Lenny,
      das freut mich sehr!
      Wenn du Unterstützung brauchst, melde dich gerne
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
      • Vielen Dank!

        Könntest Du mir die Pläne zuschicken? Das würde mir die Planung sehr erleichtern.

        Viel Grüße

        Antworten
        • Moin Lenny,
          si – Pläne gehen raus.
          Liebe Grüße,
          Nikolai

          Antworten
  12. Klasse, habe die Fenster schon, soll ein Anlehngewächshaus werden. Dein Plan wird mir die nötigen Impulse für die Umsetzung geben. Danke im Voraus. VG Klaus.

    Antworten
    • Moin Klaus,
      deine Idee klingt toll!
      gerne schicke ich dir meine Pläne rüber.
      Wenn du dann noch Fragen hast, melde dich gerne!
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
      • Hey, super Projekt, super Umsetzung, tolles Ergebnis! Ich würde mich über die Pläne freuen, diese werden mir bestimmt ein paar Anreize für den Bau meines Anlehngewächshauses geben!

        Antworten
        • Moin Nika,
          das freut mich zu lesen, vielen Dank!
          Pläne gehen direkt raus.
          liebe Grüße,
          Nikolai

          Antworten
        • Moin, magst du mir mal bitte die Pläne schicken?
          BG

          Antworten
          • sicherlich!

        • Hallo Nikolai, wir haben schon grob eine Idee für unser Gewächshaus, deins ist wirklich super geworden!
          Wäre toll, wenn du uns deine Pläne schicken könntest zur weiteren Planung, danke schon einmal und liebe Grüße ☺️
          Hannah und Felix

          Antworten
          • Guten Morgen ihr Lieben,
            gerne schicke ich euch meine Pläne rüber.
            Wenn ihr dann noch Frage habt, meldet euch gerne einfach,
            liebe GRüße,
            Nikolai

  13. Hallo, ich plane den Bau eines Anlehngewachshauses und bin bei der Internetsuche auf deine Seite gestoßen. Dein Bau hat mich beeindruckt und gibt mir gute Tipps. Kannst du mir bitte die Bauanleitung mailen? VG

    Antworten
    • Moin,
      PDF ist soeben rausgegangen.

      Antworten
  14. Moin aus Niedersachsen. Ich habe zufällig dein Video zum Gewächshaus gefunden. Ich plane ein Anlehngewachshaus,hätte aber trotzdem gerne deine Bauanleitung. Die hilft mir bei der Planung bestimmt weiter.
    Vielen Dank im voraus.

    Antworten
    • Moin Ronald,
      das klingt spannend – schicke mir gerne Bilder, wenn du fertig bist.
      Meine Pläne schicke ich gleich rüber.
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
      • Hallo Nikolai, kannst du mir bitte Deine pdf schicken?
        Ich baue eine Orangerie und überlege gerade wie ich die Konstruktion am besten verbinde. Da wären Deine Pläne sehr hilfreich!
        Mit herzlichem Gruß und Dank

        Antworten
        • Liebe Susanne,
          das klingt toll!
          Gerne schicke ich dir zur Inspiration meine Pläne rüber!
          Liebe Grüße,
          Nikolai

          Antworten
  15. Hej,
    kannst du mir das pdf schicken? das wäre hervorragend.

    Antworten
    • Moin Arne,
      yes – PDF geht raus
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  16. Hallo,

    Danke für die tolle Anleitung. Mich würde noch das angekündigte Video zu dem Fundament interessieren.
    Und ich freue mich über die Pläne zum Nachbauen 🙂 mein Projekt 2023.

    Vielen Dank vorab!

    Antworten
    • Liebe Aileen,
      ja…. das Fundament – ich schiebe es in meiner ToDo nach vorne und melde mich,
      wenn es endlich fertig ist
      PDF zur Hütte kommt!

      Antworten
      • Sag mal, kannst du noch was zur Behandlung innen sagen? Habt ihr das Holz einfach nur lackiert oder noch eine Folie gegen die Feuchtigkeit eingesetzt? In einem Gewächshaus ist die Luftfeuchtigkeit ja meistens sehr hoch. LG und danke schon mal 🙂

        Antworten
        • Ohje – also Innen haben wir gar nicht gemacht – kam mir überhaupt nicht in den Sinn.
          Bisher passt das, aber vielleicht hast du recht, herrscht ja schon eine gewisse Feuchtigkeit!

          Antworten
  17. Hallo,

    finde ich richtig cool. Würdest Du mir bitte die Pläne schicken?
    Schwiegereltern und 👩‍👦‍👦 werden sich richtig über ein schönes Gewächshaus freuen und ich hab ein tolles nächstes Projekt.

    Gruß Andree

    Antworten
    • Moin Andree,
      das ist auf jeden Fall das perfekte Projekt für die Schwiegereltern 😉
      Pläne gehen raus, wenn du Fragen hast, melde dich!
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  18. Hallo Nikolai, Endlich mal eine Videoanleitung für ein richtig schönes Gewächshaus. Würde es gern nachbauen, kannst du mir auch den Plan schicken?
    PS hast ein Abo und ich freue mich schon auf weitere Projekte 🙂

    Antworten
    • Liebe Anja,
      dass lese ich sehr gerne – vielen Dank!
      Die PDF schicke ich dir rüber, wenn du noch Fragen hast, melde dich gerne bei mir.
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  19. Hallöchen, das ist ein Gewächshaus nach meinem Geschmack! Wunderschön! Würde gern die Pläne zum nachbauen bekommen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    Antworten
    • auch Moin,
      das höre ich sehr gerne.
      Baupläne gehen raus und ich wünsche viel Freude beim Projekt!
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
      • Hallo Nikolai, das Haus ist wunderschön geworden. Ich plane ein Anstellgewächshaus aus aten Fenstern. Leider sind alle ohne Stöcke/Rahmen. Wäre super wenn ich deine Pläne bekommen könnte. Danke

        Antworten
        • Liebe Anja,
          klar – Pläne gehen raus – und Fenster ohne Rahmen können auch großartig aussehen.
          Liebe Grüße,
          Nikolai

          Antworten
  20. Super Idee. Würde gerne nachbauen.

    Antworten
    • Moin Darius,
      top – ich schicke dir mal meine Pläne per Mail rüber,
      vielleicht hilft es dir ja weiter!

      Antworten
  21. Hallo Nico, Ein sehr Schönes Häuschen geworden, würde ihn gerne als Beispiel nehmen:) Und auch gerne würde ich mehr über den Fundament erfahren:)

    Antworten
    • Liebe Viktoriya,

      das freut mich zu lesen.
      Ich schicke dir mal die Pläne für das Haus rüber.
      Wegen Fundament die Frage, ob du Insta hast – da könnte ich dir per
      Sprachnachricht ein bisschen was erzählen.
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  22. Das ist ein super Gewächshaus. Danke auch für das Video dazu. Ich habe Interesse an den Plänen.
    Danke schon mal dafür.
    Alles gute für euch und eure Projekte.
    Lieben Gruß Bianca

    Antworten
    • Moin Bianca,

      danke dir für die liebe Nachricht!
      Pläne schicke ich dir rüber und wünsche viel Freude mit deinem Projekt!
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  23. Hey Nikolai,

    starke Arbeit! Bin gerade selbst in der Planungsphase und würde mich über deine Pläne freuen.
    Danke und herzliche Grüße
    Heinrich

    Antworten
    • Moin Heinrich,
      oh toll, dann unterstütze ich dich gerne mit meinen Plänen.
      Schicke mir gerne Bilder von deiner fertigen Projekt.
      liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  24. Sieht super aus. würde mir auch gerne eins bauen. könnte ich die Bauanleitung haben?
    Viele Grüße aus der Eifel

    Antworten
    • Moin Uwe,
      freut mich, zu lesen.
      Gerne schicke ich dir meine Pläne rüber.
      liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  25. Hi Peter,
    die Tage haben wir viele Fenster geholt und jetzt alles zusammengepuzzelt. Kannst du mir bitte die Pläne schicken. Danke!

    Antworten
    • Liebe Katrin,
      oh toll, die Fenster sind schon da.
      Meine Pläne schicke ich per Mail rüber,
      wenn du dann noch Fragen hast, melde dich gerne.

      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  26. Das sieht gut aus und macht Lust aufs Selbermachen!

    Antworten
    • Moin Thomas,
      vielen Dank für die Nachricht, das freut mich sehr zu lesen.
      Soll ich dir unsere Pläne rüberschicken?
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  27. Moin Nikolai,

    sieht wirklich astrein aus, Dein Gewächshaus!

    Ich würde mich über die pdf-Anleitung sehr freuen.

    Vielen Dank und mach weiter so klasse Videos.

    Tschüss, Dirk

    Antworten
    • Moin Dirk,
      freut mich, zu hören.
      Sorry, dass du etwas warten musstest, ich war ein paar Tage unterwegs.
      PDF schicke ich per Mail rüber.
      Wenn du noch Fragen hast, melde dich.
      LG Nikolai

      Antworten
  28. Hallo Nikolai,
    so langsam, vor allem nach dem Anschauen Deines Videos, kann ich mir vorstellen, kein Gewächshaus ‚von der Stange‘ zu nehmen, sondern es selbst zu bauen. Zum Glück haben wir unsere alten Fenster damals nicht weggeschmissen, als wir unser Haus kauften …
    Kannst Du mir bitte die PDF mit dem Plan schicken? Das wäre super!
    Vielen Dank
    und liebe Grüße
    Uta

    Antworten
    • Liebe Uta,
      oh ja, ich würde es mir auf jeden Fall überlegen!
      Preislich wirst du etwas sparen und vom Look und Stolz her eines von der Stange um Welten schlagen!
      PDF Pläne schicke ich rüber – wenn du dann noch Fragen hast, melde dich!
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  29. Hallo Nikolai,

    danke für das tolle Video zum Gewächshaus aus alten Fenstern. Seit ca. 3 Jahren sammle ich schon alte Fenster und Türen, um mir ein Gewächshaus zu bauen. Bisher hatte ich noch keine Vorstellung, wie ich das Projekt angehen soll. Dein Video hat mich inspiriert und möchte in diesem Frühjahr endlich starten. Ich würde mich sehr über die PDF-Anleitung freuen.

    Beste Grüße aus Düsseldorf

    Peter

    Antworten
    • Moin Peter,
      sehr gerne – dir danke ich für den netten Kommentar!
      Gerne schicke ich dir meine Pläne zur Inspiration rüber.
      Wenn du dann noch Fragen hast, melde dich bei mir.
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten
  30. Super Idee und Projekt. möchte ich gerne als Anlehngewächshaus nachbauen. Herzlichen Dank für den Plan Melina

    Antworten
    • Liebe Melina,
      vielen Dank für die Rückmeldung.
      Die Pläne habe ich dir rüber geschickt, melde dich,
      wenn du noch Fragen hast.
      Liebe Grüße,
      Nikolai

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert